Weihmichl
Dienstag, 02. Juli 2019

Das Ferienprogramm steht in den Startlöchern ...

... und wird in den nächsten Tagen an alle Haushalte verteilt

Jugendbeauftragte übergeben Ferienprogramm an Bürgermeister Satzl

Das diesjährige Ferienprogramm wurde von den beiden Jugendbeauftragten der Gemeinde, Katrin Baumgartner und Hans-Peter Deifel, an den Ersten Bürgermeister Sebastian Satzl übergeben. Gemeinsam freute man sich darüber, dass es in Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen, Privatleuten und weiteren Veranstaltern erneut gelungen ist, ein vielfältiges und umfangreiches Ferienprogramm auf die Beine zu stellen. „Neben sportlichen Aktivitäten und kulinarischen Genüssen bildet das Kennenlernen der eigenen Heimat und Natur einen Schwerpunkt der Veranstaltungen“, sagte Dritter Bürgermeister Hans-Peter Deifel bei der Präsentation. Die Broschüren werden aktuell im Gemeindegebiet verteilt und sind ebenfalls im Internet unter https://www.weihmichl.de/weihmichl/leben-in-weihmichl/ferienprogramm/ abzurufen. Eine Anmeldung ist bis zum 17.07.2019 mit den Anmeldebogen möglich, welcher auch im Internet verfügbar ist. Bürgermeister Satzl zeigte sich erfreut und bedankte sich bei allen daran beteiligten Helferinnen und Helfern, „besonders bei denen die ihre Freizeit opfern um unseren Kindern spannende Ferienerlebnisse zu ermöglichen.“

Das Bild zeigt Ersten Bürgermeister Sebastian Satzl (rechts) mit der Jugendbeauftragten Katrin Baumgartner (mitte) und dem Dritten Bürgermeister Hans-Peter Deifel (links).